Bildung

Ob in der Landwirtschaft, Hauswirtschaft, dem Forst oder Gartenbau – das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Karlstadt ist erster Ansprechpartner für die Aus- und Fortbildung in der Region.

Meldungen

Fortbildung am Donnerstag, 09. Februar 2023, 9:30 Uhr in Bischofsheim in der Rhön
Kita-Aktionsprogramm ALLES IN ORDNUNG

Kinder mit ALLES IN ORDNUNG-Material

© Schmidhuber/StMELF

Das Kita-Aktionsprogramm "ALLES IN ORDNUNG" fördert hauswirtschaftliche Alltagskompetenzen bei Kindern in Kitas. Am Donnerstag, 09. Februar 2023, findet dazu eine eintägige Fortbildung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bad Neustadt (Bischofsheim in der Rhön) statt. 

Infos und Anmeldung - AELF Kitzingen-Würzburg Externer Link

Neuer Lehrgang ab Herbst 2022
Fortbildung Meister/in der Hauswirtschaft

Frau legt lachend Arme über vier Ordner

© contrastwerkstatt - stock.adobe.com

Im Herbst 2022 soll ein neuer Lehrgang zur Vorbereitung auf die Meisterprüfung in der Hauswirtschaft in Unterfranken starten. Als Unterrichtsorte sind das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Würzburg und die Klara-Oppenheimer-Schule in Würzburg vorgesehen. Der Unterricht findet an einem Tag pro Woche statt und dauert vom Herbst 2022 bis zum Frühjahr 2025.  

Prüfung bestanden
Frischgebackene Hauswirtschafterinnen

Hand steckt Blumen zusammen


Ende Juni 2021 war es soweit: Neun Teilnehmerinnen des Lehrgangs "Qualifizierung in der Hauswirtschaft" stellten sich am AELF in Aschaffenburg erfolgreich der Abschlussprüfung. Vier weitere Teilnehmerinnen beendeten den Lehrgang ebenfalls mit Erfolg, traten jedoch nicht zur Abschlussprüfung an.  Mehr

Als Ausbildungsbetrieb für Staatsehrenpreis online bewerben
Vorbildliche Ausbildung in der Landwirtschaft

Logo und Schriftzug Staatsehrenpreis

Der Staatsehrenpreis steht unter dem Motto "Fördern – Fordern – Voranbringen". Damit werden Betriebe ausgezeichnet, die mit einem beispielhaften Konzept Maßstäbe für die Ausbildung von jungen Menschen setzen. Bewerbungen sind ausschließlich per Online-Verfahren bis 15. Februar 2023 möglich. 

Bewerbung "Staatsehrenpreis Vorbildliche Ausbildung" - Staatsministerium Externer Link

16. Dezember 2022 online
Alltagskompetenz: Infoveranstaltung für Multiplikatoren

Zwei Kinder lachen

© Tobias Hase, STMELF

Wie sieht eine Karotte aus? Kann ich den Joghurt noch essen, auch wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen ist? Viele Kinder wissen auf diese Fragen keine Antwort. Die Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten unterstützen Multiplikatorinnen und Multiplikatoren mit Materialien und Infos rund um Alltagskompetenz am 16. Dezember 2022.  

Information und Anmeldung - AELF Kaufbeuren Externer Link

Online-Spiel
Nachhaltig zu Hause leben

Grafische Darstellung eines Raums mit Schreibtisch, Bett und Küche

© Simon Schnellmann/expothek

Den Kühlschrank energiebewusst öffnen, Waschmittel dosieren, richtiges Lüften – all das kann unseren ökologischen Fußabdruck verringern. Gerade das eigene Zuhause bietet Potential, Ressourcen zu schützen. Das Kompetenzzentrum Hauswirtschaft präsentiert das Online-Spiel "Nachhaltig zu Hause leben". Es gibt Denkanstöße und zeigt Möglichkeiten zum nachhaltigen Handeln.  

nachhaltig-leben.bayern Externer Link

Seminare 2022
BiLa-Modul für Mutterkuhhalter

Rotviehkuh mit Kalb

Das AELF Regensburg-Schwandorf bietet für Mutterkuhhalter, Fleischrinderzüchter und Betriebe mit extensiver Rindermast an mehreren Terminen und Orten im Jahr 2022 ein dreitägiges Seminar an. Das BiLa-Modul ist online buchbar. 

Weitere Informationen - AELF Regensburg-Schwandorf Externer Link