Praktiker geben am 6. November 2018 Einblick in ihre Urlaubswelt
Mittel- und Unterfränkischer Tag der offenen Ferienhöfe

Blick auf die Ferienhäuser

© Sabine May

Am Dienstag, 6. November 2018, 10 bis 14 Uhr, öffnen in den Landkreisen Neustadt/Aisch-Bad Windsheim und Kitzingen drei Urlaubshöfe ihre Türen und bieten Einblick in ihr touristisches Angebot. "Wohnen und Genießen im Weinparadies Franken" lautet das Thema für den Tag der offenen Ferienhöfe 2018.

Neueinsteiger und erfolgreiche Anbieter mit langjähriger Erfahrung öffnen ihre Ferienwohnungen und -zimmer. Die Gastgeber laden zur Besichtigung und zur Diskussion auf ihren Betrieben ein. Besucher können sich Tipps und Anregungen zu Zielgruppen, Angebot und Qualität holen.
Ein Blick hinter die Türen anderer Ferienwohnungen und -zimmer kann viele Impulse geben. Gespräche mit Kollegen und Fachberaterinnen der Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten ermöglichen es Ihnen, sich auszutauschen. Lassen Sie sich von den Angeboten Ihrer Berufskollegen überraschen!

Bei einem gut durchdachten Angebot können die Gäste

  • entspannen,
  • die Ruhe genießen,
  • einen unvergesslichen Urlaub verbringen und
  • unsere Region bewusster wahrnehmen.

Ablauf

  • 10 bis 14 Uhr: Besichtigungszeit der Betriebe
  • ab 14 Uhr: Erfahrungsaustausch und Verköstigung in der Heckenwirtschaft auf dem Betrieb von Familie Hopfner mit abschließender Tagesauswertung

Geöffnete Ferienhöfe

Weinhof am Nußbaum
Erhard & Linda Haßold
Hüttenheim 164
97348 Willanzheim

www.weinhof-am-nussbaum.de Externer Link

Richard und Sabine May
Marktstrasse 7
97215 Weigenheim

www.ferienwohnung-sabine-may.de Externer Link

Hopfner Weinidylle
Hauptstraße 17
97215 Weigenheim

www.hopfner-weinidylle.de Externer Link

Kosten

Pro Betrieb und Person fällt ein Beitrag von 5 € an. Dieser ist vor Ort direkt an den Betrieb zu entrichten.
Anmeldung
Bitte melden Sie sich online an. Insbesondere wird um Anmeldung für die Verköstigung in der Heckenwirtschaft auf dem Betrieb von Familie Hopfner bis 30.10.2018 gebeten.

Beraternetzwerk

Das Beraternetzwerk Urlaub auf dem Bauernhof

  • stellt aktuelle Informationen für Sie bereit,
  • unterstützt Sie bei der Entwicklung von Strategien,
  • bietet Ihnen kundenorientierte Qualifizierungsmaßnahmen an,
  • betreut und begleitet Projekte,
  • unterstützt Sie bei der Erstellung eines Qualitätsmanagementsystems,
  • arbeitet mit Partnern zusammen,
  • bündelt Interessen und bringt sie in Kooperationen ein.

Ansprechpartnerinnen Mittelfranken

Carolin Kastner
AELF Ansbach
Mariusstr. 24
91522 Ansbach
Telefon: 0981 8908-233
E-Mail: poststelle@aelf-an.bayern.de
Andrea Holland
AELF Weißenburg i.Bay.
Bergerstraße 2 - 4
91781 Weißenburg i.Bay.
Telefon: 09141 875-237
Fax: +49 9141/875-209
E-Mail: poststelle@aelf-wb.bayern.de
Marianne Schmidmair
AELF Roth mit Landwirtschaftsschule
Amberger Str. 54
91217 Hersbruck
Telefon: 09151 727-30
Fax: 09151 727-57
E-Mail: poststelle@aelf-rh.bayern.de
Barbara Wagner
AELF Uffenheim mit Landwirtschaftsschule
Rothenburger Straße 34
97215 Uffenheim
Telefon: 09842 208-214
Fax: 09842/208-236
E-Mail: poststelle@aelf-uf.bayern.de

Ansprechpartnerinnen Unterfranken

Klaudia Schwarz
AELF Schweinfurt
Ignaz-Schön-Straße 30
97421 Schweinfurt
Telefon: 09721 8087-210
Fax: 09721 8087-555
E-Mail: poststelle@aelf-sw.bayern.de
Karin Müller
AELF Bad Neustadt
Otto-Hahn-Straße 17
97616 Bad Neustadt a.d.Saale
Telefon: 09771 6102-334
Fax: 09771 6102-500
E-Mail: poststelle@aelf-ns.bayern.de